REPERTOIRE   Rückschau
Schildkröte hat Geburtstag | Stückbeschreibung | Presse
preview Fotoauswahl (1-6)

Farbiges Schattenspiel nach Elizabeth Shaw (ab 4 Jahre)

preview Fotoauswahl (1-6)

Alle Tiere wollen der Schildkröte zum Geburtstag eine Freude machen. Sie suchen ein Geschenk aus, das sie am liebsten haben. Aber wissen sie wirklich, was sich die Schildkröte wünscht? Worüber sie sich freut? Ihr jeweiliges Geschenk gefällt ihnen so gut, dass sie gar nicht bemerken, wie enttäuscht die Schildkröte ist und von Gratulant zu Gratulant immer trauriger wird. Weint die Schildkröte etwa? Können Schildkröten weinen? Wer genau hinsieht, wird es sehen. Doch plötzlich, ganz unerwartet, passiert etwas Wunderbares, und die Schildkröte ist sehr, sehr glücklich.
Eine verwandelbare Bühne ermöglicht sowohl Schattenspiel als auch Schauspielszenen; farbige Landschaften ziehen vorüber, bevölkert von filigranen Schattenspiel-Figuren.

Premiere war am 5. Mai 2004 im Schauspielhaus Neubrandenburg _
Spieldauer: ca. 1 Stunde, ohne Pause

Regie: Ute Kotte  |  Ausstattung: Christof von Büren  |  Spiel: Beate Biermann