REPERTOIRE   Rückschau
Große Opernchöre "VA, PENSIERO" | Stückbeschreibung
preview Fotoauswahl (1-3)

Chor-Gala mit Ausschnitten aus berühmten Opern

preview Fotoauswahl (1-3)

Er steht fast immer bei Musiktheater-Produktionen auf der Bühne, wird wahrgenommen und viel beklatscht, spielt aber fast nie die Hauptrolle: der Opernchor. Unsere Gala wird dies ändern.
Hier ist er einmal Dreh- und Angelpunkt einer Produktion und kann zeigen, was er kann mit der Präsentation der größten und schönsten Chöre der Opernliteratur. Genießen Sie Ausschnitte aus Richard Wagners „Der fliegende Holländer“, Giacomo Puccinis „Tosca“, Conradin Kreutzers „Das Nachtlager von Granada“, Carl Maria von Webers „Der Freischütz“ und Giuseppe Verdis „Nabucco“, „Otello“ und „Aida“ sowie vielen anderen.
Diese spezielle Gala ist eine Kooperation der Opernchore der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz und der Theater Vorpommern GmbH. Die Chordirektoren beider Theater sehen dies als Chance, die Kräfte zu bündeln und ein gemeinsames Konzert zu gestalten.
www.theater-vorpommern.de/ensemble

Theater Vorpommern Stralsund/Greifswald: 10./11.3. 2018
Konzertkirche Neubrandenburg: 26.5. 2018
Landestheater Neustrelitz: 2.6.2018

Opernchor der TOG: Leitung Gotthard Franke  |  Opernchor des Theaters Vorpommern, Leitung: Julija Domaseva  |  SOLISTEN des Musiktheaters: Lena Kutzner, Mezzosopran  |  Thomas Rettensteiner, Bariton  |  Neubrandenburger Philharmonie: Panagiotis Papadopoulos  |  Philharmonisches Orchester: Vorpommern, Dirigent Peter Leipold  |  Dramaturgie/Moderation: Katja Pfeifer / Lür Jaenike