Pädagogik
Kontakt:

Andrea Schulze

Theater- und Konzertpädagogin
Schauspielhaus Neubrandenburg
Pfaffenstrasse 22
17033 Neubrandenburg

Telefon: 0395 - 569 9820
Fax: 0395 - 582 6179
Mobil: 0160 9030 4697

Email: aschulze@landestheater-mecklenburg.de




Liebes Publikum! Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Auch in der neuen Saison 2016/17 bieten wir viele anregende Aufführungen unserer künstlerischen Bereiche Schauspiel, Musiktheater, Tanz und Konzert an. Die begleitenden Projekte wollen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen kreativen Weg in die faszinierende Welt des Theaters und der Musik eröffnen.

Über unsere nächsten Angebote, Theatervorstellungen und Konzerte für den Anfang des nächsten Schuljahres informiere ich Sie gern in den nebenstehenden Theaterbriefen (als PDF zum Ausdrucken!).

Gern komme ich zu Ihrer Lehrerkonferenz oder Fachschaftstagung, um unsere Angebote der Spielzeit zu erläutern.
Eine Karte kostet je nach Platzgruppe zwischen 6,50 Euro und 10,50 Euro. Daher empfehle ich Ihnen, unser Schul-Anrecht abzuschließen. Es beinhaltet vier unterschiedliche Vorstellungen oder Konzerte pro Schule im Jahr. Der Kartenpreis beträgt dann 6 Euro je Schüler und Begleitperson. Zusätzlich gibt es Sonderpreise und Gruppenrabatte.
Service-Kontakt: 03981_206400 / 0395_5699832.

Kontaktlehrer
Per E-Mail informieren wir Sie über unsere aktuellen Vorstellungen und speziellen Angebote für Schulen. Einfach eine E-Mail senden und wir nehmen Sie in den Verteiler auf.

Mit guten Wünschen für das ganze Schuljahr

Ihre Andrea Schulze
Theater- und Konzertpädagogin

Kontakt
aschulze@landestheater-mecklenburg.de
0160 90 30 46 97




Rund um den THEATERBESUCH bieten wir begleitende ANGEBOTE, die Sie auf Anfrage mit mir vereinbaren können:

Einführungen bereiten auf den Theaterbesuch vor, Wissenswertes über das Werk, seinen Autor und das künstlerische Inszenierungskonzept werden vermittelt.
Nachgespräche vertiefen das ästhetische Erlebnis und klären offene Fragen im Dialog.

Begleitmaterial zu ausgewählten Inszenierungen bieten wir für Lehrern an

Eine Theaterführung hinter den Kulissen des Landestheaters offenbart Bereiche und Berufe des Theaters, die dem Publikum sonst verborgen bleiben.

Eine historische Theaterstunde im Schauspielhaus Neubrandenburg führt durch die Geschichte des ältesten Theatergebäudes in Mecklenburg-Vorpommern.

Lehrerweiterbildungen beraten Spielleiter und Schultheatergruppen bei der praktischen Umsetzung ihrer Theaterprojekte und vermitteln Grundlagen des Darstellenden Spiels. Ausgewählte schulische Inszenierungen können während der Neubrandenburger Amateurtheatertage im Schauspielhaus präsentiert werden.

Theaterlotsen & Praktikanten unterstützen das aktuelle Geschehen des Theaters und tauchen in den Theater- und Konzertbetrieb ein. Sie besuchen Proben und Vorstellungen, über die sie in ihrer Schule berichten und gestalten eine Theater-Info-Wand.

Theater-Projekte verbinden die Themen unserer Aufführungen mit vielfältigem Unterrichtsstoff aus Deutsch, Musik, Geschichte, Philosophie, Sachkunde. Durch ein Theatererlebnis wird Wissen sinnlich vertieft. Die Schülergruppe begleitet als Patenklasse eine Inszenierung der künstlerischen Bereiche Schauspiel, Musiktheater oder Tanz von der Vorbereitung bis zur Premiere: sie erhält eine Einführung in der Schule, erlebt eine Bühnenprobe im Theater, schaut dabei hinter die Kulissen, besucht eine Aufführung der fertigen Inszenierung und bearbeitet ein selbst gewähltes Thema:
Der Projektzeitraum beginnt ca. zwei Monate vor der Premiere.

Ich wünsche Ihnen und euch viel Freude bei eurem Konzert- und Theaterbesuch

Mit freundlichen Grüßen
Ihre / Eure
Andrea Schulze