SONDERKONZERT Junge Meister am Pult | Stückbeschreibung
preview Fotoauswahl

Konzert in Kooperation

preview Fotoauswahl

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main
mit der Neubrandenburger Philharmonie

PROGRAMM
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“
Igor Strawinski: „Der Feuervogel“, Suite von 1919
Sergej Prokofjew: „Romeo und Julia“, Suite Nr. 2 (Auswahl)

Es dirigieren Studenten der HfMDK Frankfurt / Main: Daniel Reith, Daniel Görlich, Frederic Mörth
Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Vassilis Christopoulos
„Es ist für Dirigierstudenten immer eine große Chance, anspruchsvolle Werke mit einem professionellen Orchester einstudieren zu dürfen. In Neubrandenburg aber wird das Seminar durch die hohe Qualität der Philharmonie, die besonders positive und konstruktive Einstellung des Orchesters sowie dank der fabelhaften Akustik in der Konzertkirche zu einem wahrhaftig beglückenden Ereignis für mich und meine Klasse. Wir freuen uns sehr auf den Mai!“ (Prof. Vassilis Christopoulos)

„Das Projekt mit der Frankfurter Hochschule ist ein Zeichen für die überregionale Bedeutung der Neubrandenburger Philharmonie: dass eine Musikhochschule diesen weiten Weg auf sich nimmt und eigens nach Mecklenburg-Vorpommern reist, spricht für die Qualität des Orchesters und seine Bereitschaft, sich auf dieses pädagogische Projekt einzulassen. Und nicht zuletzt wird dadurch ein enger Kontakt zur Spitze der deutschen Hochschulausbildung im Bereich Musik geknüpft.“ (GMD Sebastian Tewinkel)

Eintritt: 15,- EUR _ für Schüler nur 5,-EUR !