REPERTOIRE   Spielzeit 2016/2017
Kriemhilds Rache | Stückbeschreibung | Karten bestellen
preview Fotoauswahl (1-2)

Tanzepos mit mittelhochdeutschen Texten

preview Fotoauswahl (1-2)

Siegfrieds Tod blieb ungesühnt. Kriemhild kann dessen Tod nicht verwinden. Immer wieder taucht das Bild des Ermordeten vor ihr auf, gibt ihrer Trauer und der Sehnsucht nach Sühne Nahrung. Doch der Moment des Handelns ist noch nicht gekommen. Versuche der Ablenkung scheitern. Sie widersetzt sich dem Vorschlag, sich neu zu verheiraten vehement. Auch bei König Etzel, den ihre Brüder ihr vorschlagen, willigt sie nicht gleich ein. Doch dessen Machtfülle wird ihr schließlich als der Schlüssel zur Rache bewusst. Nicht aus Neigung oder Einsicht heiratet sie den Hunnenkönig, sondern einzig und allein, weil er der Verbündete ist, den sie zur Umsetzung ihres seit langem reifenden Racheplanes an ihren Brüdern und Hagen braucht.
Nachdem sie Etzels Herz gewinnen konnte und am Hof Fuß gefasst hat, überredet sie diesen, die Burgunden einzuladen. Mit der Annahme dieser Einladung haben Gunther, seine Brüder und Hagen ihr Todesurteil unterzeichnet. Folgerichtig brechen sie alle Möglichkeiten einer Umkehr hinter sich ab. Was dann folgt, ist ein Schlachten, wie es in der Literaturgeschichte kaum ein Zweites gibt. Am Ende des Gemetzels tötet Kriemhild den gefangenen Hagen und wird kurz daraufhin selbst gerichtet. Der Untergang der Burgunden ist vollkommen und mit diesen versinkt auch ihre Schuld endgültig. Die Tragödie hat klassische Ausmaße und steht auch für den Untergang einer ganzen Gesellschaft. Nach dem Verrat der eigenen Ideale versinken die Ritter in einem Sumpf aus Blut.

Sa 4.03.17, 19:30 Uhr
Schauspielhaus Neubrandenburg
Saal
Karten: Email / online

Sa  4.03.17, 19:30    Schauspielhaus Neubrandenburg
Saal
 
Karten: Email / online
So 12.03.17, 16:00 Uhr
Schauspielhaus Neubrandenburg
Saal
Karten: Email / online

So  12.03.17, 16:00    Schauspielhaus Neubrandenburg
Saal
 
Karten: Email / online
Fr 24.03.17, 19:30 Uhr
Landestheater Neustrelitz
Großes Haus
Karten: Email / online

Fr  24.03.17, 19:30    Landestheater Neustrelitz
Großes Haus
 
Karten: Email / online
Sa 20.05.17, 19:30 Uhr
Landestheater Neustrelitz
Großes Haus
Karten: Email / online

Sa  20.05.17, 19:30    Landestheater Neustrelitz
Großes Haus
 
Karten: Email / online
Sa 17.06.17, 18:00 Uhr
Landestheater Neustrelitz
TANZNACHT:
Karten: Email / online

Sa  17.06.17, 18:00    Landestheater Neustrelitz
TANZNACHT:
 
Karten: Email / online
Ausstattung Robert Pflanz Choreographie Lars Scheibner Dramaturgie Oliver Hohlfeld | Ensemble Deutsche Tanzkompanie Neustrelitz