KONZERTE   Spielzeit 2017/2018
preview Fotoauswahl

Sonntags- und Sonderkonzerte

Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit

preview Fotoauswahl

(Karten nur über VZN)

Johann Sebastian Bach: Toccata, Adagio und Fuge C-Dur
Josef Rheinberger: Konzert für Orgel und Orchester Nr. 2 g-Moll
Camille Saint-Saens: Sinfonie Nr. 3 c-Moll „Orgelsinfonie“

Neubrandenburger Philharmonie
Solist: Christian Stähr, Orgel
Dirigent: Sebastian Tewinkel

Musikalische Leitung: GMD Sebastian Tewinkel
Mitwirkende: Neubrandenburger Philharmonie, Solist: Christian Stähr, Orgel

Di 3.10.17, 17:00 Uhr
Unterwegs
Konzertkirche Neubrandenburg

Di  3.10.17, 17:00    Unterwegs
Konzertkirche Neubrandenburg
 


Festakt 500 Jahre Reformation

(Karten nur über VZN)

Otto Nicolai: „Kirchliche Festouvertüre“ / Johann Sebastian Bach: Kantate zum Reformationsfest
„Ein feste Burg ist unser Gott“ / Enjott Schneider: „Seligpreisungen. In Memoriam Leipzig 1989“ /
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 5 d-Moll "Reformationssinfonie"

Mitwirkende: Neubrandenburger Philharmonie, Frank Dittmer, Christian Stähr, Orgel, Kantorei St. Johannis, Neubrandenburger Vokalensemble, Chor des Musikgymnasiums Demmin, Jugend-Sinfonie-Orchester Kon.centus, Gesangssolisten: Studenten der HMT Rostock, Dirigenten: Christian Stähr, Wolfgang Hasleder, GMD Sebastian Tewinkel

Di 31.10.17, 15:17 Uhr
Unterwegs
Konzertkirche Neubrandenburg

Di  31.10.17, 15:17    Unterwegs
Konzertkirche Neubrandenburg
 


Advents- und Weihnachtskonzert 2017

preview Fotoauswahl

Werke von Corelli, Vivaldi, Leon, Mozart

Philharmonie lädt zu festlich-besinnlichen Konzerten

(avz) Für die Advents- und Weihnachtszeit hat die Neubrandenburger Philharmonie Werke aus Barock und Klassik ausgewählt, die musikalisch für Festtagsstimmung sorgen. So erklingt von Arcangelo Corelli das Concerto grosso op. 6 Nr. 8, das auch als „Weihnachtskonzert“ bezeichnet wird. Das um 1713 veröffentlichte Konzert verdankt seinen Titel dem abschließenden Pastoralsatz. Dieser schildert für gewöhnlich das einfache Landleben und lässt sich auch mit den Hirten an der Krippe assoziieren, die zur Geburt des Heilands nach Bethlehem geeilt waren. Während im Concerto grosso einzelne Musiker (Concertino) mit dem Orchester (Tutti) wetteifern, führt im Solokonzert ein Instrumentalist den musikalischen Dialog mit dem gesamten Ensemble. Wesentlichen Anteil an der Entwicklung dieser Gattung hatte Antonio Vivaldi. Er schrieb nicht nur Violin-, Flöten- und Oboenkonzerte, sondern hat auch das Fagott solistisch bedacht. Anatoliy Mosyuk wird Vivaldis C-Dur-Konzert RV 472 interpretieren. Der 1975 in der Ukraine geborene Musiker ist seit 2007 Solofagottist der Neubrandenburger Philharmonie. Seine künstlerische Ausbildung hat er in Kiew bei Prof. Wladimir Apatski sowie bei Prof. Günter Pfitzenmaier in Karlsruhe absolviert. Weihnachtslieder und -musik aus aller Welt hat Craig Leon für Orchester arrangiert und zu einer Suite zusammengefasst, die ebenfalls zur Aufführung gelangt. Kraftvoll und elegant kommt Wolfgang Amadeus Mozarts Sinfonie A-Dur KV 201 daher, die das Programm klassisch adelt.

Panagiotis Papadopoulos, seines Zeichens 1. Kapellmeister der Theater und Orchester GmbH, wird die Konzerte leiten.

KONZERTPROGRAMM "Weihnachtskonzert“

Arcangelo Corelli: Concerto Nr. 8 g-Moll
Antonio Vivaldi: Fagottkonzert C-Dur
Solist: Anatolij Mosyuk, Fagott

Craig Leon (Arr.): „Wintersonnenwende. Musik zur Weihnachtszeit“
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie A-Dur KV 201

Musikalische Leitung: Panagiotis Papadopoulos
Mitwirkende: Neubrandenburger Philharmonie / Solist: Anatolij Mosyuk, Fagott / Dirigent: Panagiotis Papadopoulos, 1. Kapellmeister der Theater und Orchester GmbH

Sa 2.12.17, 17:00 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
Karten: Email / online

Sa  2.12.17, 17:00    Konzertkirche Neubrandenburg
 
Karten: Email / online
So 17.12.17, 15:00 Uhr
Unterwegs
Kulturscheune Bollewick

So  17.12.17, 15:00    Unterwegs
Kulturscheune Bollewick
 
Mo 25.12.17, 16:00 Uhr
Schauspielhaus Neubrandenburg
Karten: Email / online

Mo  25.12.17, 16:00    Schauspielhaus Neubrandenburg
 
Karten: Email / online


KONZERT zum Jahreswechsel

preview Fotoauswahl

TÄNZE AUS ALLER WELT

u. a. mit der Suite aus Peter Tschaikowskis Ballett „Schwanensee“,
dem Konzert für Stepptänzer und Orchester von Morton Gould
sowie beliebten Werken von Brahms, Dvorák, Bernstein u. a.

Neubrandenburger Philharmonie / Leitung: GMD Sebastian Tewinkel
Solisten: David Friederich und Lara Süß, Stepptanz


Musikalische Leitung: GMD Sebastian Tewinkel
Mitwirkende: Neubrandenburger Philharmonie, Solisten: David Friederich und Lara Süß, Stepptanz

Sa 30.12.17, 20:00 Uhr
Unterwegs
Tenne Fleesensee

Sa  30.12.17, 20:00    Unterwegs
Tenne Fleesensee
 
Mo 1.01.18, 17:00 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
Karten: Email / online

Mo  1.01.18, 17:00    Konzertkirche Neubrandenburg
 
Karten: Email / online
Sa 6.01.18, 16:00 Uhr
Unterwegs
Waren/Müritz _ Bürgersaal

Sa  6.01.18, 16:00    Unterwegs
Waren/Müritz _ Bürgersaal
 
Di 23.01.18, 14:00 Uhr
Unterwegs
Halle/an der Saale _ Händelhalle

Di  23.01.18, 14:00    Unterwegs
Halle/an der Saale _ Händelhalle
 
Mi 24.01.18, 15:00 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
(Karten nur über Becker-Strelitz-Reisen)
Karten: Email / online

Mi  24.01.18, 15:00    Konzertkirche Neubrandenburg
(Karten nur über Becker-Strelitz-Reisen)
 
Karten: Email / online
Do 25.01.18, 15:00 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
(Karten nur über Becker-Strelitz-Reisen)
Karten: Email / online

Do  25.01.18, 15:00    Konzertkirche Neubrandenburg
(Karten nur über Becker-Strelitz-Reisen)
 
Karten: Email / online
Fr 26.01.18, 15:00 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
(Karten nur über Becker-Strelitz-Reisen)
Karten: Email / online

Fr  26.01.18, 15:00    Konzertkirche Neubrandenburg
(Karten nur über Becker-Strelitz-Reisen)
 
Karten: Email / online


BEETHOVENS NEUNTE

preview Fotoauswahl

Silvesterkonzert

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
mit dem Schlusschor über Verse aus Schillers Ode „An die Freude“

Mitwirkende:
Aurea Marston, Sopran / Lena Kutzner, Mezzosopran / Sebastjan Podbregar, Tenor / Sebastian Naglatzki, Bassbariton
Opernchor vom Landestheater Neustrelitz / Philharmonischer Chor Neubrandenburg
Einstudierung: Gotthard Franke

Musikalische Leitung: GMD Sebastian Tewinkel
Chorleitung: Dr. Gotthard Franke
mit: Lena Kutzner| Aurea Marston| Sebastian Naglatzki| Sebastjan Podbregar
Mitwirkende: Opernchor vom Landestheater Neustrelitz, Philharmonischer Chor Neubrandenburg e.V., Neubrandenburger Philharmonie

So 31.12.17, 17:00 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
Karten: Email / online

So  31.12.17, 17:00    Konzertkirche Neubrandenburg
 
Karten: Email / online


Konzert mit den FESTSPIELEN

preview Fotoauswahl



Festspiele Mecklenburg Vorpommern

Auch im kommenden Jahr begrüßen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern den Frühling wieder musikalisch auf Rügen. Mit von der Partie diesmal auch die Neubrandenburger Philharmonie, die am 10. März 2018, im Marstall Putbus unter Leitung von GMD Sebastian Tewinkel musizieren wird. Zur Aufführung gelangen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Wolfgang Amadeus Mozart. Dass gleich mehrere Konzertstücke für Klarinette und ihre nahe Verwandte, das Bassetthorn, auf dem Programm stehen, verwundert nicht, ist doch Matthias Schorn, der Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker, Künstlerischer Leiter des Festspielfrühlings 2018. Er wird u. a. den Solopart in Mozarts berühmtem Klarinettenkonzert übernehmen. Wie ein Bassetthorn klingt, demonstriert der Wiener Klarinetten-Professor Alexander Neubauer in den Konzertstücken von Mendelssohn Bartholdy. Den Abschluss bildet dann eine von Mozarts berühmtesten Sinfonien, die „Linzer“, die noch ohne Klarinetten auskommt.

Felix Mendelssohn Bartholdy: „Die Hebriden“, Konzertouvertüre h-Moll op. 26
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622
Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzertstücke Nr. 1 und 2 für Klarinette, Bassetthorn und Orchester op. 113
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie C-Dur KV 425 „Linzer Sinfonie“
Mitwirkende: Neubrandenburger Philhharmonie, Solisten: Matthias Schorn, Klarinette, Alexander Neubauer, Bassetthorn

Sa 10.03.18, 19:30 Uhr
Unterwegs
Puttbus_ Marstall

Sa  10.03.18, 19:30    Unterwegs
Puttbus_ Marstall
 


Junge Stars im Konzert

mit der young academy rostock (yaro

Konzert mit hochbegabten Schülern und Jungstudenten
Dirigent: GMD Sebastian Tewinkel
Musikalische Leitung: GMD Sebastian Tewinkel
Mitwirkende: Neubrandenburger Philharmonie

Sa 14.04.18, 19:30 Uhr
Unterwegs
Rostock _ HMT, Kataharinensaal

Sa  14.04.18, 19:30    Unterwegs
Rostock _ HMT, Kataharinensaal
 
So 15.04.18, 16:00 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
Karten: Email / online

So  15.04.18, 16:00    Konzertkirche Neubrandenburg
 
Karten: Email / online


BENEFIZKONZERT

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Beliebte Melodien aus Operette und Konzert


Sa 21.04.18, 19:30 Uhr
Konzertkirche Neubrandenburg
Karten: Email / online

Sa  21.04.18, 19:30    Konzertkirche Neubrandenburg
 
Karten: Email / online


Musikalische Radtour 2018

preview Fotoauswahl

Familienfreundliche Radtour und Konzert

Mitwirkende:

Mo 25.06.18, 10:00 Uhr
Unterwegs
Start: Konzertkirche Neubrandenburg

Mo  25.06.18, 10:00    Unterwegs
Start: Konzertkirche Neubrandenburg
 


360° Violoncello

Philharmonie & Festspiele MV

Camille Saint-Saëns: Violoncellokonzert a-Moll Nr. 1 op. op. 33
Friedrich Gulda: Konzert für Violoncello und Blasorchester
Antonin Dvorák: Violoncellokonzert h-Moll op. 104

Musikalische Leitung: GMD Sebastian Tewinkel
Mitwirkende: Neubrandenburger Philharmonie, Cellisten: Harriet Krijgh, Anastasia Kobekina, Daniel Müller-Schott

So 8.07.18, 16:00 Uhr
Unterwegs
Schloss Ulrichshusen

So  8.07.18, 16:00    Unterwegs
Schloss Ulrichshusen
 


KLASSIK AM ACHTERWASSER

preview Fotoauswahl





Mitwirkende: Neubrandenburger Philharmonie

Mi 25.07.18, 20:00 Uhr
Unterwegs
Seebad Ückeritz, Usedom _ Sportboothafen

Mi  25.07.18, 20:00    Unterwegs
Seebad Ückeritz, Usedom _ Sportboothafen