ORCHESTER Orchestermitglieder Kammermusikgruppen Leitung & Mitarbeiter
preview Fotoauswahl

Renate Pick | Gast
preview Fotoauswahl

Geboren in Leipzig, studierte Renate Pick nach dem Abitur an der Theaterhochschule "Hans Otto" Leipzig und am Schauspielstudio des Staatstheaters Dresden. In den ersten Berufsjahren folgte ein Abendstudium an der Tanz- und Unterhaltungsmusik-Abteilung der Hochschule für Musik "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig in den Fächern Musical / Chanson.
Beim Internationalen Musikseminar Weimar belegte sie einen Chanson-Kurs bei Gisela May, nahm an Workshops der Musikhochschule "Carl Maria von Weber" in Dresden teil und war Preisträgerin der Chanson-Tage in Frankfurt (O.).
Sie war am Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz/Zittau, am Berliner Theater der Freundschaft (Theater an der Parkaue), an der Kleinen Bühne DAS EI im Friedrichstadtpalast Berlin, am Anhaltischen Theater Dessau, Landestheater Neustrelitz /Neubrandenburg , Berliner Kriminal Theater und am Theater Lübeck engagiert und ist ständiger Gast an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt.
Renate Pick ist gleichermaßen dem Schauspiel, wie dem Musiktheater verbunden. Sie gab u.a. Mrs. Peachum in THE BEGGARS OPERA, im Musical CABARET das Frl. Schneider, in Dario Fo's OFFENE ZWEIERBEZIEHUNG die Antonia und die Titelrolle in WASSA SHELESNOVA von Gorki. Sie spielte die Wirtin im WEISSEN RÖSSL, Mama in HASE HASE, die Golde in ANATEVKA, Dotty in DER NACKTE WAHNSINN, Frau Marthe und Mephisto in Goethes FAUST, Mathilde Pusebach in FRAU LUNA und am Theater Neustrelitz war sie als Madame Hortense in SORBAS und Tante Wimpel im VETTER AUS DINGSDA zu sehen.
Ihre Arbeit umfaßt Synchron-und Hörspielproduktionen, Moderationen und Auftritte mit eigenen Programmen.

2016/17 Gast an der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz:
- aktuelle Inszenierungen s.o.