ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Frank Matthus | Regisseur
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Frank Matthus studierte an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin. Nach seinem Engagement am Berliner Ensemble führte er 1990 erstmals auch Regie und inszeniert seitdem regelmäßig für Schauspiel und Oper. Als Regisseur, Schauspieler und später als Oberspielleiter war Matthus von 1990 bis 1996 am Brandenburger Theater engagiert. Danach wechselte er als Schauspieldirektor an die Vereinigten Bühnen Gera/Altenburg; seit 2001 ist er freischaffend tätig. Er arbeitete u. a. für die Canadian Opera Company in Toronto (Lucia di Lammermoor und Rigoletto) und für das Stadttheater Bern. Seine Inszenierung von Arthur Millers Hexenjagd für das Eurostudio Landgraf gewann 2004 den Ersten Inthega-Preis für die beste deutschsprachige Tourneeinszenierung des Jahres.
Unter dem Pseudonym Anton Perrey schreibt Matthus außerdem Texte für das Theater wie beispielsweise den Monolog "Prinz Heinrich inszeniert eine Oper".
Matthus ist außerdem Gründungsmitglied und künstlerischer Leiter sowie Festivalmanager des Theatersommers Netzeband. Mit der von ihm stark bearbeiteten Fassung von "Macbeth" wird dort das Synchrontheater erfunden (nähere Informationen unter www.theatersommer-netzeband.de Die Stückfassungen der Nibelungen-Trilogie der Jahre 2008-10 schrieb er selbst. Seit 2005 leitet er das Projekt auch als Festivalmanager. 2010 gründete Matthus mit befreundeten Künstlern die Fontanefestspiele Neuruppin, die seit her im Rhythmus von zwei Jahren in Neuruppin stattfinden.
2013/14 inszenierte er bei der Kammeroper Schloss Rheinsberg den "Barbier von Sevilla" von Gaetano Rossini und beim Theatersommer Netzeband den "Sturm" von William Shakespeare; "Sekretärinnen" am Theater in Hof sowie "The Black Rider" in Krefeld/Mönchengladbach. Schloss Rheinsberg übergibt nach dem Festivalsommer 2014 die Leitung an Frank Matthus.
Frank Matthus ist Vater von vier Kindern und lebt in Netzeband.
Regie   Lisa Augustinowski| Marco Bahr (R.)| Dr. Wolfgang Bordel| Benedikt Borrmann| Stephan Brauer (R.)| Elena Breschkow| Igor Folwill| Reinhardt Friese| Magdalena Fuchsberger| Stefan Haufe| Jens Hellwig| Rainer Holzapfel | Michael Jurgons| Markus Kopf| Birgit Kronshage| Swentja Krumscheidt| Eberhard Köhler| Wolfgang Lachnitt| Birgit Lenz| Peter Lotschak| Uschi Marr| Frank Matthus| Sascha Mink| Herbert Olschok| Jürgen Pöckel| Kornelia Repschläger| Urs-Alexander Schleiff| Ralf-Peter Schulze| Manfred Straube| Oliver Trautwein| Rosmarie Vogtenhuber| Isolde Wabra (R.)| Ansgar Weigner