ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Benedikt Borrmann | Gast
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Benedikt Borrmann absolvierte bereits vor dem Studium erste Regiehospitanzen an der Deutschen Oper am Rhein. Weitere Assistenzen an der Oper Zürich, in Düsseldorf und am Theater Ingolstadt folgten. Eigene Regiearbeiten führten ihn u. a. an die Städtischen Bühnen Münster und das Staatstheater Kassel, dort wirkte er auch mehrere Spielzeiten als Spielleiter. Als freischaffender Regisseur inszenierte er an Theatern wie Trier und Pforzheim, u.a. Verdis „Falstaff“, Smetanas „Verkaufte Braut“ und „La Boheme“. Darüber hinaus arbeit Benedikt Borrmann am Nationaltheater Mannheim, am Teatro Massimo Bellini in Catania und bei den Burgfestspielen Bad Vilbel als regelmäßiger Gast.

Für die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz inszeniert er 2013 "Die verkaufte Braut" am Landestheater Neustrelitz.