ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Lisa Augustinowski | Regisseurin
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Lisa Augustinowski, geboren in Weimar, absolvierte eine Ausbildung zur Bibliotheksfacharbeiterin und ein Studium zur Diplomlehrerin für Deutsch und Russisch.
Von 1976 bis 1997 war sie als Dramaturgin am Theater Wismar engagiert. Daneben setzte sie ihre Ausbildung von 1983 bis 1988 mit einem Studium der Theaterwissenschaft an der Hochschule „Hans Otto“ in Leipzig sowie einer Teilnahme am Regieseminar der Central School of Speech and Drama in London fort.
Seit 1998 ist sie freiberufliche Regisseurin, arbeitete an Stück- und Textentwicklungen und für zahlreiche Inszenierungen im Figurentheater sowie im Schauspiel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, zum Beispiel in Zusammenarbeit mit dem Theater „Maskotte“ Buchholz, dem Figurentheater „Marotte“ Karlsruhe, dem Figurentheater „Paradox“ Stuttgart, dem Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und der Compagnie de Comédie Rostock.
Im Jahr 2002 erhielt Lisa Augustinowski einen Lehrauftrag für Figurentheater (Einzelarbeit) an der Staatlichen Hochschule für Musik und Kunst Stuttgart.
In Neustrelitz und Neubrandenburg waren bisher u. a. ihre Inszenierungen von „Rumpelstilzchen“, „Der Fischer und seine Frau“, „Liebt mich! Eine Zarah-Leander-Beleuchtung“ und „TülliKnülliFülli“ zu erleben.
Im Jahr 2003 gewann Lisa Augustinowski den ersten Preis auf dem 6. Internationalen Schattenspielfestival in Schwäbisch Gmünd für „Der Fischer und seine Frau“.

Aktuelle Inszenierungen siehe oben.
Regie   Lisa Augustinowski| Marco Bahr (R.)| Dr. Wolfgang Bordel| Benedikt Borrmann| Stephan Brauer (R.)| Elena Breschkow| Igor Folwill| Reinhardt Friese| Magdalena Fuchsberger| Stefan Haufe| Jens Hellwig| Rainer Holzapfel | Michael Jurgons| Markus Kopf| Birgit Kronshage| Swentja Krumscheidt| Eberhard Köhler| Wolfgang Lachnitt| Birgit Lenz| Peter Lotschak| Uschi Marr| Frank Matthus| Sascha Mink| Herbert Olschok| Jürgen Pöckel| Kornelia Repschläger| Urs-Alexander Schleiff| Ralf-Peter Schulze| Manfred Straube| Oliver Trautwein| Rosmarie Vogtenhuber| Isolde Wabra (R.)| Ansgar Weigner