ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Igor Folwill | Regisseur
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Studium Musiktheaterregie und Gesang u. a. an der Folkwang-Hochschule Essen
Als Sängerdarsteller verkörperte er Charakterfiguren und komische Rollen, so den TEVJE in Anatevka, die Titelgestalt in Sorbas, den DOOLITTLE in My fair Lady oder den OBOLSKI in Das Feuerwerk

Igor Folwills Repertoire als Regisseur umfasst heute rund 80 Inszenierungen aus allen Epochen und Genres des Musiktheaters, von den frühen Opern bis zur Moderne, wobei seine besondere Liebe den musikdramatischen Werken der Barockzeit gilt.
Auswahl Göttinger Inszenierungen:
Händels RODELINDA (2000), PARTENOPE (2001) und RINALDO (2004).
Zu seinen jüngsten Arbeiten zählen KING ARTHUR von Henry Purcell, LA CALISTO von Francesco Cavali unter der musikalischen Leitung von Konrad Junghänel und Händels XERXES.
Seit 1996
Professor für szenische Einstudierung und Regie an der Hochschule für Musik in Köln.

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz:
2010, Inszenierung "La Bohème"
2012, Inszenierung "Rigoletto"

Regie   Lisa Augustinowski| Marco Bahr (R.)| Dr. Wolfgang Bordel| Benedikt Borrmann| Stephan Brauer (R.)| Elena Breschkow| Igor Folwill| Reinhardt Friese| Magdalena Fuchsberger| Stefan Haufe| Jens Hellwig| Rainer Holzapfel | Michael Jurgons| Markus Kopf| Birgit Kronshage| Swentja Krumscheidt| Eberhard Köhler| Wolfgang Lachnitt| Birgit Lenz| Peter Lotschak| Uschi Marr| Frank Matthus| Sascha Mink| Herbert Olschok| Jürgen Pöckel| Kornelia Repschläger| Urs-Alexander Schleiff| Ralf-Peter Schulze| Manfred Straube| Oliver Trautwein| Rosmarie Vogtenhuber| Isolde Wabra (R.)| Ansgar Weigner