ENSEMBLE Leitung & Mitarbeiter Musiktheater Schauspiel Deutsche Tanzkompanie
Kordula Stövesand | Ausstatterin
preview Fotoauswahl

preview Fotoauswahl

Kordula Stövesand absolvierte zunächst eine Lehre als Gebrauchswerberin und Plakatmalerin, bevor sie in Berlin Gebrauchsgrafik studierte.
Ihr erstes Engagement trat sie als Szenenbildnerin beim Fernsehen der DDR an. Hier avancierte sie zur Chefszenenbildnerin für Unterhaltungs-, Kinder- und Jugendsendungen. Im Jahr 1984 wechselte sie an den Friedrichstadtpalast in Berlin, wo sie von 1986 bis 1993 als Ausstattungsleiterin wirkte.
Danach arbeitete sie als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin u. a. an den Theatern in Halle/Saale, Lübeck, Regensburg und Schwedt sowie am Friedrichstadtpalast und beim MDR-Fernsehen.
Seit 2003 ist Kordula Stövesand als Ausstatterin fest am Nordharzer Städtebundtheater engagiert. Daneben setzt sie auch ihre Gastiertätigkeit fort.
Für die Theater und Orchester GmbH gestaltete sie u. a. die Ausstattung von „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauß, „Kiss Me, Kate“ von Cole Porter, „Der Vogelhändler“ von Carl Zellers und „Die lustigen Weiber von Windsor“.

Aktuelle Inszenierungen siehe oben.
Ausstattung   Pascale Arndtz| Monika Biegler| Manfred Breitenfellner| Lena Brexendorff| Ralf Christmann| Andrea Eisensee| Bernd Franke| Dirk Steffen Göpfert| Hannah Hamburger| Stefan Heinrichs| Günter Hellweg| Manfred Kaderk| Sabine Lindner| Annette Mahlendorf| Alexander Martynow| Jörg Masser| Marlit Mosler| Robert Pflanz| Sabine Pommerening| Rainer Schicktanz| Frank Schult| Peter Sommerer| Roy Spahn| Stefan Spitzer| Stephan Stanisic| Kordula Stövesand| Gesine Ullmann